Warum gute Mitarbeiter kündigen liegt unter Umständen an der Arbeitsatmosphäre